Sie sind nicht angemeldet.

[Ban] Supertendo

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: EpicOnline.de | Deine kreative Gaming Community. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Addi_Ge

Minecraft Support

Beiträge: 86

Aktivitätspunkte: 723

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

1

Freitag, 10. Januar 2014, 17:10

Supertendo

Ban wegen Griefing und Aufstellen von Schildern mit sexuellen Inhalten
»Addi_Ge« hat folgende Bilder angehängt:
  • 2014-01-10_16.57.35.png
  • 2014-01-10_16.57.22.png
  • 2014-01-10_16.58.16.png
  • 2014-01-10_16.57.59.png

Shadd

Minecraft Support

Beiträge: 98

Aktivitätspunkte: 830

Danksagungen: 82

  • Nachricht senden

2

Freitag, 10. Januar 2014, 17:30

Der Rahmen des Griefings hätte in meinen Augen eher für einen 3-Tages-Bann gereicht.. Aber gut, der Konsens sieht das leider anders.
Ich kann euch sehen, auch wenn ihr mich nicht seht òO

Sherlington

Minecraft Support

Beiträge: 437

Aktivitätspunkte: 3053

Danksagungen: 199

  • Nachricht senden

3

Freitag, 10. Januar 2014, 22:12

Mmmmh grenzt ja ziemlich an absolute Albernheit aber ich seh das wie Shadd eher so das ich dafür mal nen paar Tage einen Denkzettel verpasst hätte, nicht gleich einen Ban.

Addi_Ge

Minecraft Support

Beiträge: 86

Aktivitätspunkte: 723

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

4

Samstag, 11. Januar 2014, 01:50

Dieser Spieler war gerademal ca eine halbe Stunde freigeschaltet und macht sofort soetwas?Ich bin der Meinung das man mit solch Aktionen einen Bann geradeze herausfordert. Zudem kam "zufälligerweise" eine paar sekunden nachdem supertendo off war ein neuer user on der direkt zum freebuild ging und uns darauf aufmerksam machte. Auch freischalten dauerte bei ihm keine 30 Sekunden. Nachdem dieser neuer Spieler etwas rumlief griefte er Betten und Schilder und schrieb erneut spezielle Andeutungen auf diese, genau wie supertendo zuvor auch.Ich bin mir ziemlich sicher das dies der zweitaccount war welcher sich einen Spaß daraus machen wollte.

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Sherlington, Shadd

Sherlington

Minecraft Support

Beiträge: 437

Aktivitätspunkte: 3053

Danksagungen: 199

  • Nachricht senden

5

Samstag, 11. Januar 2014, 14:52

Gut, die Sache mit dem vermutlichen Zweitaccount und das er die Schilder gegrieft hat, machen den Ban nachvollziehbar.

<